Münsteraner Autorengruppe MS-Lyrik


 

Die Münsteraner Autorengruppe MS-Lyrik besteht seit 1979.
Der Gründungsanlaß war die Herausgabe einer Literaturzeitschrift (MS-Lyrik/MS-Prosa). Seit 1981 werden regelmäßig Stammtischabende im Rahmen der Schreib- und Literaturwerkstatt veranstaltet, bei der selbstgeschriebene  Texte der Autoren vorgetragen und diskutiert werden.
Ziele: Veröffentlichungen und Lesungen. Förderung junger Autorinnen und Autoren.

Neue Homepageseiten von der MS-Lyrik Autorengruppe:

http://mslyrik.jimdo.com

http://ms-lyrik.beeplog.de

http://ms-lyrik.beepworld.de

Literaturprojekte:

Zu einer "Mauer der Poesie" haben bei einem deutsch-französischen Literaturprojekt in Tours die Münsteraner Autoren Margret Feldkamp, Ingrid Henjes, Werner Klöpper, Peter Küstermann (Minden), Viola Voß, Werner Voss und aus Aachen Angela Stamm und Julian Thouet beigetragen .Die deutschen Gedichte wurden ins Französische übersetzt und dann zweisprachig in einem Internetprojekt veröffentlicht .

 

Gedichte von Mitgliedern der Münsteraner Autorengruppe wurden bei einem Literaturprojekt im Rahmen der Städtepartnerschaft Münster-Rjasan ins Russische übersetzt. Einige Gedichte von Dieter Radtke wurden von einem russischen Liedersänger vertont.


Publikation und Übersetzung unserer Texte in der georgischen Literaturzeitschrift
"Literaturuli Palitra Nr.2,2011- Zeitschrift für Literatur, Tbilissi" mit Texten u.a. von Dieter Radtke, Beate Maria Kruchen, Ingrid Henjes und Werner Klöpper.

http://de.cyclopaedia.net/wiki/Dato-Barbakadse

http://www.fixpoetry.com/autorenbuch/dato_barbakadse.html

Videos bei http://www.youtube.com/user/autorengWK "MS-Lyrik Autorenstammtisch" und "Dieter Radtke Lesung".

 

Literaturseiten beim Kulturserver NRW:

http://autoreng.kulturserver-nrw.de

http://henjes.kulturserver-nrw.de


Mitwirkung an der Literaturdatenbank der Stadt Münster
"Münster literarisch".
http://www.stadt-muenster.de/literaturline

 

Gedichte von Angelika Maihofer :

http://www.muenster.org/autorengruppe/maihofer.htm

www.youtube.com/watch?v=7bo... Gedichtvideo Angelika Maihofer "Die Schwäne"
 


Ingrid Henjes


Wie ein entwurzelter Baum

Wie ein geprügelter Hund,
getrieben und gehetzt
von einem Land ins andere,
kann er doch nirgends Ruhe finden,
denn immer wieder,
trotz Verfolgung und Todesgefahr,
packt ihn das Heimweh
nach seinem Heimatland
und er sehnt sich
nach seinen gewaltsam
herausgerissenen Wurzeln
der Sprache und Kultur.
Und lebt weiter
wie ein entwurzelter Baum,
der woanders nie wieder
Wurzeln schlagen
und nie mehr anwachsen kann.


http://www.verlag-heike-wenig.de



Werner Klöpper

Kopfschuß

Im Jeansshop
empfängt dich der Sheriff
mit gezogener Waffe
Deinen Colt
kannst du gerade noch
ziehen
Du beschäftigst dich
mit der Menschenseele
in der Bücherei
kramst in fremden Fächern
drei Rehe im Wald
die Frau am Computer
die Freiheit die Karstadt heißt
dazu
Achselzucken des Hundes.


Werner Klöpper

Dunkel

Dunkel wird's die Zeit steht stille
und die Welt treibt's wirklich bunt
und das Licht mein letzter Wille
leuchtet bis es endlich bricht.


Werner Klöpper

Verkohltes Land

Wir leben in einem
rauen Land,
wo die Koch's und die Kanther's
lügen und betrügen,
wo Hinz und Kunz
sich bereichern,
wo geschossen wird,
ohne erst zu fragen,
wo man ausgezählt wird,
auch wenn man am Boden liegt.
Wir werden verkohlt :
Ehrenworte
gehören zum guten Ton.
Die Politiker schweigen,
verschweigen die Wahrheit.
Luftnummern gibt es nicht.
Wir leben in einem
rauen Land


Werner Klöpper

Ein Kind der Grenze

Ein Kind der Grenze
aufgewachsen
zwischen Holländern und Deutschen
zwischen Zöllnern und Schmugglern
zwischen Grenzen
Grenzerfahrungen
Grenzübertritte
Schlagbäume
Warteschlangen an den Grenzen
der Blick nach drüben
anstellen, Ausweise zeigen
grenzenlos heute
die Grenze

lyrik2
 




Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!